michael-reist.de

Roadbook - Region Usedom

April 2021

Ostseebad Zinnowitz

10.04.2021 - War ganz schön ruhig heute in Zinnowitz - scheinbar meldet der Landkreis Vorpommern-Greifswald nun die "echten" Corona-Fälle, denn innerhalb von zwei Tagen stieg die Inzidenz auf 159,2 per heute!!! Vielleicht wird es ja bald noch ruhiger...

"Die Urlaubsregion Usedom soll ihre Corona-Werte verzögert eingereicht haben, um nicht als Hochrisikogebiet zu gelten. Die Landesregierung will die Vorwürfe nun untersuchen. So soll die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis am 25. März, nicht wie angegeben bei 118, sondern bei über 200 gelegen habe. Damit würde der Landkreis als Hochrisikogebiet gelten, was Schulschließungen nach sich ziehen würde. Die Inzidenz für Mecklenburg-Vorpommern hatte am selben Tag 112,2 betragen. Durch die falschen Zahlen aus Vorpommern-Greifswald sind aber nur eine Inzidenz von 94,9 gemeldet worden..."

Das Ostseebad Zinnowitz erstreckt sich vom Achterwasser bis an die Ostseeküste auf der Insel Usedom. Wie die Kaiserbäder schmückt sich auch das Ostseebad Zinnowitz mit Bäderarchitektur. Die Strandvillen und Ferienhäuser spiegeln auch heute die Pracht des frühen Badebetriebes wieder. Foto: Blick von der Seebrücke in Zinnowitz

16.04.2021 - In Mecklenburg-Vorpommern wird ab Montag für vier Wochen das öffentliche Leben angesichts der dritten Corona-Welle erneut weitgehend heruntergefahren. Kein Tourismus: Wer außerhalb von Mecklenburg-Vorpommern lebt, soll während des landesweiten Shutdowns seinen Zweitwohnsitz in MV nicht aufsuchen dürfen. Das soll auch für Dauercamper und Tagestouristen von außerhalb gelten. Foto: Seebrücke Zinnowitz in Corona-Zeiten

Ostseestrand in Ückeritz

28.04.2021 - Der April endet so wie er begonnen hat. Weißer Strand und fast keine Spuren im Sand - zum "Anbaden" aber einfach noch zu kalt, heute Nachmittag in Ückeritz. Foto: Ostseestrand in Ückeritz

In Planung

  • Seen-Sucht - Die Mecklenburgische Seenplatte - was das Land der 1000 Seen so einzigartig macht.

  • Spreewald - mystisch, geheimnisvoll, sagenumwoben - hier tausch ich den Lärm der Stadt gegen die reiche Geräuschkulisse der Natur.

  • Auf Rübezahls Spuren - das Riesengebirge - Polen und Tschechien teilen sich dieses rauhe Gebirge. Ausgangspunkt dieser Etape wird „Görliwood“ sein.

  • Märchenland - Sächsische und Böhmische Schweiz - üppig grüne Wälder und mystische Täler, bizarre Felsformationen, atemberaubende Panoramen, prächtige Schlösser und sagenumwobene Burgen.

  • B96 -Traumstraße der DDR - ostdeutsche Route 66. Von Zittau nach Sassnitz wo sie wenige Meter vor der Ostsee endet, 520 Kilometer Freiheit, Sehnsucht und Heimat.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.